Prävention

In der Arbeit mit den jungen Erwachsenen legen wir einen hohen Stellenwert auf die Prävention und Gesundheitsförderung. Damit werden die jungen Frauen und Männer in ihrer Eigenständigkeit und persönlichen Entwicklung gezielt unterstützt. 
Die Präventionsarbeit findet an erster Stelle im Alltag statt, wo die Lernenden ihre Fähigkeiten in der Zusammenarbeit im Team, in den Arbeitsgruppen oder in der Freizeit stärken und sich mit den aktuellen und für sie wichtigen Themen auseinandersetzen. Dabei werden sie von der Fachperson begleitet und wo nötig unterstützt. Bei persönlichen Themen wird die Unterstützung von internen oder externen Fachpersonen gewährleistet.

Folgende Themen sind Inhalte der persönlichen Begleitung und werden im Rahmen des Lehrplans durch interne Angebote sowie verschiedene Weiterbildungsveranstaltungen von externen Fachpersonen gezielt angegangen: 

  • Gewaltprävention
  • Schutz der Persönlichkeit
  • Schutz vor Belästigungen
  • Gesundheitsförderung
  • Umgang mit Stress
  • Gefahren im Internet
  • rechtliche und gesetzliche Normen
  • gesellschaftliche Werte
  • sexuelle Aufklärung
  • Umgang mit Geld
  • Suchtprävention

 

Bei Bedarf werden Fachstellen und Fachpersonen auch bei der individuellen Unterstützung der Lernenden beigezogen.

Hier einige Kontaktstellen:

Log Liebe und so2...

 

  

Perspektive Logo ab 2013

 

 JUPO farbig neg2