Stellensuche

Im letzten Ausbildungsjahr wird Schwerpunkt auf die berufliche Zukunftsplanung gelegt. In Zusammenarbeit mit IV-Stellen, Behörden und gesetzlichen Vertretern unterstützen wir die Lernenden bei der Stellensuche sowie in der Organisation der neuen Lebenssituation.

In Schnupperlehren bekommen die Lernenden Gelegenheit, Berufserfahrung zu sammeln und ihre Neigungen und Fähigkeiten zu erfahren. Zusammen mit ihren Bezugspersonen der Beruflichen Integration werden externe Arbeitseinsätze geplant und ausgewertet und die Lernenden auf ihren Ausbildungsaustritt vorbereitet.

Auch nach der Ausbildung ist die Hohenlinden für die Lernenden da und bietet eine in Zeit und Aufwand begrenzte Nachbetreuung an. Überschreitet die Situation einer Lernenden diese Möglichkeit, prüfen wir zusammen mit der finanzierenden Stelle die Option eines bedarfsorientierten Coachings.